Blomberg


Wichtige Informationen zur aktuellen Lage hinsichtlich des Coronavirus

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Angehörigen der Kreissenioreneinrichtung Blomberg,

unsere Einrichtungen dürfen BesucherInnen laut Allgemeinverfügung des Landes NRW nur mit einem negativen Testergebnis, nicht älter als 24 Stunden, betreten. Bitte bringen Sie ein Testergebnis mit. Sollte Ihnen dies nicht möglich sein, können Sie sich auch zu folgenden Zeiten in unseren Einrichtungen testen:

  • Montag / Mittwoch / Freitag: 10:30 – 12:30 Uhr
  • Dienstag / Donnerstag / Samstag: 15:00 – 17:00 Uhr

Sie können sich natürlich auch zu folgenden Zeiten in unseren Häusern in Detmold oder Lemgo testen lassen:

Haus Detmold

  • Montag bis Samstag: 10:00 – 11:00 Uhr

Haus Lemgo

  • Montag: 10:00 – 14:00 Uhr
  • Dienstag: 14:00 – 18:00 Uhr
  • Mittwoch: 13:00 – 14:00 Uhr
  • Donnerstag: 14:00 – 18:00 Uhr
  • Freitag: 11:00 – 14:30 Uhr
  • Samstag: 13:00 – 14:00 Uhr Pflege
  • Sonntag: 14:00 – 18:00 Uhr

Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns im Voraus für Ihre Kooperation.


Die Kreissenioreneinrichtung in Blomberg

Im Haus am Hohenrenner Weg leben bis zu 88 Menschen in 60 Einzel- und 14 Doppelzimmern. Die Bewohner dieser Einrichtung sind ganz besonders integriert in das Gemeindeleben der Stadt Blomberg.

Wo Generationen sich begegnen

Ein besonderes Erlebnis ist immer wieder der Besuch der Kinder des Kinderschutzbundes. Bei den regelmäßigen Treffen unterstützen Bewohner die Grundschulkinder bei den Hausaufgaben. Anschließend wird gemeinsam mit den Kindern gesungen, gebastelt, gelesen oder auch gebacken.

Spezieller Wohnbereich für Menschen mit Demenz

Neu im „Haus Abendfrieden“ am Hohenrenner Weg ist ein spezieller Wohnbereich, in dem Menschen mit mittel- bis schwergradiger Demenz betreut und gepflegt werden.
Durch z.B. biografisch orientierte, leichte hauswirtschaftliche Tätigkeiten erfahren die Bewohner das Gefühl der Wertschätzung und des Gebrauchtwerdens. Ziel ist es, den Betroffenen in ihrer Erlebniswelt zu begegnen, um ihnen dabei zu helfen, angstfrei und voller Vertrauen ihren Weg zu gehen.

Die Mitarbeitenden werden fortlaufend ausgebildet und geschult, zum Beispiel in integrativer Validation. Durch ritualisierte Abläufe und Kommunikation erhalten die Bewohner Orientierung und Sicherheit. Im Wohnbereich befindet sich ein Snoozelenraum zur Entspannung. Auch die Speisenversorgung geht individuell auf die Bedürfnisse dementer Menschen ein.

Der Anspruch der Kreisseniorenheime ist es, die Bewohner nicht zu reglementieren, sondern ihnen die Freiheit zu lassen, in ihrer Welt leben zu dürfen.


Eine Pflegeeinrichtung mit einer langen Geschichte

Die Kreissenioreneinrichtung Blomberg kann auf eine langjährige Geschichte zurückblicken. Wenige Jahre nach dem 2. Weltkrieg war es eine große gesellschaftliche Aufgabe, u.a. auch älteren Menschen ein Heim und ein Zuhause zu geben.

Gemeinsinn und Gemeinsamkeit haben mit den damals zur Verfügung stehenden bescheidenen Mitteln hier in Blomberg innerhalb kurzer Zeit Großes vollbracht. Heute präsentiert sich die Kreissenioreneinrichtung Blomberg als ein modernes Unternehmen im Spektrum der lippischen Sozialpolitik.

Auch in Zukunft werden wir eins nicht aus den Augen verlieren:

Im Mittelpunkt steht der Mensch mit seinen individuellen Fähigkeiten und persönlichen Bedürfnissen.

 

Elisabeth Ludwig

Blomberg

Hausleitung

05235 969790
e.ludwig@kse-lippe.de

Sarah Köpel

Blomberg

Pflegedienstleitung

05235 969792
s.koepel@kse-lippe.de


Kreissenioreneinrichtung Blomberg


Hohenrenner Weg 12
32825 Blomberg
Fon 05235 96970
Fax 05235 969799

Veranstaltungen in Blomberg

  • Diese Seite befindet sich derzeit in der Überarbeitung.

Preisliste

Pflegesätze ab 01.01.2022Pflegegrad 1Pflegegrad 2Pflegegrad 3Pflegegrad 4Pflegegrad 5
Pflegebedingte Aufwendungen42,01 €53,86 €70,03 €86,90 €94,46 €
Ausbildungsumlage0,53 €0,53 €0,53 €0,53 €0,53 €
Umlage Pflegeausbildg. n. § 283,66 €3,66 €3,66 €3,66 €3,66 €
Unterkunft u. Verpflegung38,81 €38,81 €38,81 €38,81 €38,81 €
Investitionskosten23,85 €23,85 €23,85 €23,85 €23,85 €
Tagessatz108,86 €120,71 €136,88 €153,75 €161,31 €
30,42 Tage3.311,52 €3.672,00 €4.163,89 €4.677,08 €4.907,05 €
abzgl. Pflegekassenanteil-125,00 €-770,00 €-1.262,00 €-1.775,00 €-2.005,00 €
Zahlg. Selbstzahler / Sozialhilfeempf.3.186,52 €2.902,00 €2.901,89 €2.902,08 €2.902,05 €
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.