Karriere

Die in kommunale Trägerschaft gehörende Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH mit den vier Häusern in Detmold, Blomberg, Lemgo und Oesterholz vereint 304 stationäre Pflegeplätze gemäß SGB XI. In der Pflege und Betreuung älterer Menschen ist unser Motto: Wohnen und Leben nach persönlichen Bedürfnissen

Die Versorgung, pflegerische und soziale Betreuung in unseren Einrichtungen richtet sich an alle hilfsbedürftigen Menschen ohne Rücksicht auf Staatszugehörigkeit, Konfession, Rasse oder Geschlecht.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH
Zentrale Heimverwaltung
Rintelner Str. 85
32657 Lemgo

oder per E-Mail an info@kse-lippe.de

Aktuelle Stellenangebote

  • Fachkräfte für die soziale Betreuung der Jungen Pflege Lippe (m/w/d)

    für unser Haus in Detmold

    Die in kommunale Trägerschaft gehörenden Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH mit den vier Häusern in Detmold, Blomberg, Lemgo und Oesterholz betreiben 282 stationäre Pflegeplätze. Das Angebot in unseren Einrichtungen richtet sich an hilfsbedürftige jüngere oder ältere Menschen.

    In Detmold leben nicht nur Senioren. Auch jüngere Menschen, die auf Betreuung und Pflege angewiesen sind, haben hier ein Zuhause gefunden.

    Für unseren Standort Detmold suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Jungen Pflege eine MitarbeiterIn (m/w/d) in der sozialen Betreuung unbefristet in Voll- oder Teilzeit (39,0 Stunden wöchentlich in Vollzeit).

    Fachliche Qualifikation:

    • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder ein abgeschlossenes Studium in sozialer Arbeit
    • oder eine abgeschlossene Ausbildung in der Heilerziehungspflege
    • oder eine Qualifikation zur Pflegefachkraft

     

    Wir bieten Ihnen:

    • eine Vergütung nach dem TVöD-B zzgl. Zuschlägen und allen sonst üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes, inkl. betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr in einer 5 Tagewoche
    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen, motivierten Team
    • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
    • verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung

     

    Ihre wesentlichen Aufgaben:

    • Koordinierung der und Planung der Angebote in der sozialen Betreuung
    • Durchführung von Angeboten der sozialen Betreuung
    • Weiterentwicklung der Angebotsstruktur

     

    Wir wünschen uns von Ihnen:

    • Konstruktive und kollegiale Zusammenarbeit mit BewohnerInnen und anderen Berufsgruppen
    • Freude an der Arbeit mit Menschen und persönliches Engagement

     

    Die Stellen sind für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Die Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Bei der Organisation einer erforderlichen Betreuung Ihrer Kinder sind wir Ihnen gerne behilflich. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

    Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH
    Zentrale Heimverwaltung
    Rintelner Str. 85
    32657 Lemgo
    oder
    E-Mail: info@kse-lippe.de

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Hausleitung:

    Haus Detmold

  • Mitarbeitende in der sozialen Betreuung (m/w/d)

    für unsere Häuser in Detmold und Blomberg

    Die in kommunale Trägerschaft gehörenden Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH mit den vier Häusern in Detmold, Blomberg, Lemgo und Oesterholz betreiben 282 stationäre Pflegeplätze. Das Angebot in unseren Einrichtungen richtet sich an hilfsbedürftige jüngere oder ältere Menschen.

    In Detmold leben nicht nur Senioren. Auch jüngere Menschen, die auf Betreuung und Pflege angewiesen sind, haben hier ein Zuhause gefunden. In Blomberg betreiben wir einen Spezialbereich für an Demenz erkrankte Menschen.

    Für unsere Standorte Detmold und Blomberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeitende (m/w/d) in der sozialen Betreuung in Voll- oder Teilzeit (39,0 Stunden wöchentlich in Vollzeit).

    Fachliche Qualifikation:

    • Eine Qualifikation zur Betreuungskraft gemäß §§ 43b, 53b SGB XI

     

    Wir bieten Ihnen:

    • eine Vergütung nach dem TVöD-B zzgl. Zuschlägen und allen sonst üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes, inkl. betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr in einer 5 Tagewoche
    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen, motivierten Team
    • verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung

     

    Ihre wesentlichen Aufgaben:

    • Koordinierung der und Planung der Angebote in der zusätzlichen sozialen Betreuung
    • Durchführung von vielseitigen Angeboten der sozialen Betreuung
    • aktive Mahlzeitenbegleitung
    • Weiterentwicklung der Angebotsstruktur

     

    Wir wünschen uns von Ihnen:

    • Konstruktive und kollegiale Zusammenarbeit mit BewohnerInnen und anderen Berufsgruppen
    • Freude an der Arbeit mit Menschen und persönliches Engagement

     

    Die Stellen sind für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Die Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Bei der Organisation einer erforderlichen Betreuung Ihrer Kinder sind wir Ihnen gerne behilflich. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

    Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH
    Zentrale Heimverwaltung
    Rintelner Str. 85
    32657 Lemgo
    oder
    E-Mail: info@kse-lippe.de

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Hausleitungen:

    Haus Blomberg

    Haus Detmold

  • Pflegefachkräfte für die Junge Pflege Lippe (m/w/d)

    für unser Haus in Detmold

    Die in kommunale Trägerschaft gehörenden Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH mit den vier Häusern in Detmold, Blomberg, Lemgo und Oesterholz betreiben 282 stationäre Pflegeplätze. Das Angebot in unseren Einrichtungen richtet sich an hilfsbedürftige jüngere oder ältere Menschen.

    In Detmold leben nicht nur Senioren. Auch jüngere Menschen, die auf Betreuung und Pflege angewiesen sind, haben hier ein Zuhause gefunden.

    Für unseren Standort Detmold suchen wir Pflegefachkräfte für die Junge Pflege Lippe (m/w/d) in Voll-/Teilzeit zur Ergänzung unserer Teams.

    Fachliche Qualifikation: Abgeschlossene Berufsausbildung, Berufserfahrung

    Ihre wesentlichen Aufgaben:

    • Pflege und Betreuung unserer Bewohner
    • Übernahme von Fachverantwortung

     

    Wir wünschen uns von Ihnen:

    • Konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen im Sinne des einzelnen Bewohners
    • Freude an der Arbeit mit Menschen, Engagement und Belastbarkeit

     

    Wir bieten Ihnen:

    • eine Vergütung nach dem TVöD-B zzgl. Zuschlägen und allen sonst üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes, inkl. betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
    • mind. 33 Tage Urlaub pro Jahr in einer 5,5 Tagewoche
    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen, motivierten Team
    • ein umfangreiches Angebot an Fortbildungen
    • eine Weiterbildung zur PraxisanleiterIn, falls gewünscht
    • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
    • verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung

     

    Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH
    Zentrale Heimverwaltung
    Rintelner Str. 85
    32657 Lemgo
    oder
    E-Mail: info@kse-lippe.de

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Hausleitungen:

    Haus Detmold

  • Pflegefachkräfte (m/w/d)

    für unsere Häuser in Detmold, Lemgo, Blomberg und Oesterholz

    Die in kommunale Trägerschaft gehörenden Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH mit den vier Häusern in Detmold, Blomberg, Lemgo und Oesterholz betreiben 282 stationäre Pflegeplätze. Das Angebot in unseren Einrichtungen richtet sich an hilfsbedürftige jüngere oder ältere Menschen.

    In Detmold leben nicht nur Senioren. Auch jüngere Menschen, die auf Betreuung und Pflege angewiesen sind, haben hier ein Zuhause gefunden. In Blomberg betreiben wir einen Spezialbereich für an Demenz erkrankte Menschen. Im Jagdschloss Oesterholz wird ein besonderes Konzept zur Integration pflegebedürftiger Menschen umgesetzt. Ein kleiner Landwirtschaftsbetrieb bietet die Möglichkeit zur Mitarbeit, unabhängig von Pflege- oder Einschränkungsgraden. In Lemgo leben pflegebedürftige Menschen jeden Alters in vier Wohngruppen.

    Für unsere Standorte Blomberg, Detmold, Lemgo und Oesterholz suchen wir Pflegefachkräfte (m/w/d) in Voll-/Teilzeit zur Ergänzung unserer Teams.

    Fachliche Qualifikation: Abgeschlossene Berufsausbildung, Berufserfahrung

    Ihre wesentlichen Aufgaben:

    • Pflege und Betreuung unserer Bewohner
    • Übernahme von Fachverantwortung

     

    Wir wünschen uns von Ihnen:

    • Konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen im Sinne des einzelnen Bewohners
    • Freude an der Arbeit mit Menschen, Engagement und Belastbarkeit

     

    Wir bieten Ihnen:

    • eine Vergütung nach dem TVöD-B zzgl. Zuschlägen und allen sonst üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes, inkl. betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
    • mind. 33 Tage Urlaub pro Jahr in einer 5,5 Tagewoche
    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen, motivierten Team
    • ein umfangreiches Angebot an Fortbildungen
    • eine Weiterbildung zur PraxisanleiterIn, falls gewünscht
    • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
    • verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung

     

    Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH
    Zentrale Heimverwaltung
    Rintelner Str. 85
    32657 Lemgo
    oder
    E-Mail: info@kse-lippe.de

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Hausleitungen:

    Haus Blomberg

    Haus Detmold

    Haus Lemgo

    Haus Oesterholz

  • Wir suchen Auszubildende als Pflegefachmann/-frau

    für unsere Häuser in Detmold, Lemgo, Blomberg und Oesterholz

    Voraussetzungen für eine Ausbildung sind:

    • Realschulabschluss oder
    • einen anderen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss oder
    • eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert, oder
    • einen Hauptschulabschluss und einen Abschluss in einer anderweitigen mindestens zweijährigen Berufsausbildung oder
    • einen Hauptschulabschluss und den anerkannten Abschluss einer Ausbildung in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe oder

     

    Wir suchen Menschen, die die folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten können: 

    • Bin ich einfühlsam und habe ich Freude am Umgang mit älteren Menschen?
    • Interessiere ich mich für pflegerische, medizinische und soziale Aufgaben?
    • Traue ich mir zu, ältere Menschen mit einem unterschiedlichen Hilfebedarf zu pflegen und zu betreuen?
    • Bin ich bereit, Verwaltungs- und Schreibarbeiten zur Planung und zur Dokumentation zu erledigen?
    • Kann ich eigenverantwortlich, aber auch im Team arbeiten?

     

    Umfang der Ausbildung über drei Jahre:

    • 2100 Stunden Theorie
    • und 2500 Stunden Praxis

     

    Wir bieten:

    • eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
    • gute Verdienstmöglichkeiten nach Abschluss der Ausbildung
    • sichere Arbeitsplätze
    • sehr gute Ausfstiegs- und Karierechancen

     

    Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH
    Zentrale Heimverwaltung
    Rintelner Str. 85
    32657 Lemgo
    oder
    E-Mail: info@kse-lippe.de

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Hausleitungen:

    Haus Blomberg

    Haus Detmold

    Haus Lemgo

    Haus Oesterholz

Schluss mit Vorurteilen in der Altenpflege

Altenpfleger werden mies bezahlt und haben ein schlechtes Image? Eine Karriere gibt’s da nicht? Falsch! Die Kreissenioreneinrichtungen Lippe räumen mit den Vorurteilen in der Altenpflege auf und zeigen, dass hinter dem vermeintlichen “Knochenjob” viel mehr steckt.

Blockierter Inhalt

Dieser Inhalt (YouTube) ist aufgrund der Cookie Einstellungen derzeit nicht sichtbar.
Um diesen Inhalt zu sehen, sind die Komfort-Funktionen nötig. Datenschutzerklärung

Ich arbeite gerne in der KSE, weil ...

Silvia Hoffmann

Lemgo

Hausleitung

Ich arbeite gerne in der KSE, weil meine Arbeit immer abwechslungsreich ist, ich mitwirken und gestalten kann und einen  sicheren Arbeitsplatz habe.

Renate Pethig

Lemgo

Pflegedienstleitung

Ich arbeite gerne in den KSE weil hier die Möglichkeit zur Weiterentwicklung besteht und unterstützt wird. Weil die Zusammenarbeit mit den Kollegen der drei anderen Häuser eine große Bereicherung ist. Weil wir Veränderungen als Chance sehen und Herausforderungen gemeinsam angehen.

Thomas Plate

Oesterholz

Haus- und Pflegedienstleitung

Ich arbeite gerne in der KSE, weil ich hier meine berufliche Heimat gefunden habe und mit einem super Team arbeiten kann.

Veronika Walter

Detmold

Zentrale Heimverwaltung

Ich arbeite gerne in der KSE, weil hier Vertrauen in meine Arbeit und mein Leistungsvermögen gesetzt wird. Man wird immer vor neue Herausforderungen gestellt.

Sarah Köpel

Blomberg

Pflegedienstleitung

Ich arbeite gerne in der KSE, weil ich täglich mein Wissen einbringen kann und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet habe. Das Arbeitsklima in der KSE ist sehr angenehm und von Wertschätzung und Respekt geprägt und es gibt viele Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln.
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.